Über uns

Mein Bild
Rostock/Berlin, Germany

Dienstag, 23. Februar 2010

Gestickt!



Gestern ist dieses schöne Shirt nach dem Bertina Schnitt (Farbenmix) entstanden. Es ist sehr schnell zu nähen und sitzt super bequem. Der Schnitt inspiriert nach bunten Stoffen zu greifen, ein paar Sommershirts schweben mir schon im Kopf herum.
Der Stoff ist von Hilco, abgenäht mit praktischen Stichen meiner Näh- und Stickmaschine. Hinten soll eigentlich noch ein Stickbild drauf, aber ich hab noch nicht probiert Jersey zu besticken, hab Angst es könnte zu sehr dehnen. ?

Gestickt habe ich aber etwas anderes. Meine Kollegin wünscht sich zum Geburtstag Topflappen und ein kleines Deckchen in gelb Tönen.
Das musste natürlich bestickt werden, mit den tollen Vögelchen von Kunterbuntdesign.



Liebe Grüße von Helena

1 Kommentar:

rülli hat gesagt…

Hallo, schön ist das Shirt geworden. Wenn du beim Jerseysticken folgendes beachtest kann gar nichts passieren:
Stickvlies-Jersey-Avalonfolie in dieser Reihenfolge alles miteinander einspannen, beim Eibnspannen mehr das Stickvlies schön straff ziehen, dann ist der Jersey auch einigermaßen straff, ohne extrem gedehnt zu werden. Das hält bombenfest und nichts verzieht sich. Viel Erfolg und zeig uns deine Ergebnisse!!! Liebe Grüße Steffi