Über uns

Mein Bild
Rostock/Berlin, Germany

Freitag, 22. April 2011

Ostergruß

In der letzten Zeit komme so selten zum Nähen, ich habe parallel zur Arbeit noch ein Studium begonnen und muss mich dort erstmal einarbeiten, und unsere Hochzeit rückt auch immer näher...
Deshalb habe ich mich heute auf einen Tag ohne feste Aufgaben gefreut!
Sieben TaTüTa`s sind so entstanden, einfach so, mal ohne Auftrag! Sie kommen mit zum Basar in zwei Wochen!



Vielen Dank an all die lieben Leser, die hier jeden Tag so durch den Blog stöbern, wir (Theresa und ich) freuen uns sehr über die viele positive Resonanz.

Ein frohes, buntes Osterfest wünsche ich euch!
Liebe Grüße
-helena

Montag, 18. April 2011

Frühlingskleidchen

Ein Jeanskleidchen wollte ich schon länger für Greta nähen, nun habe ich es endlich in Angriff genommen.
Relativ schlicht gehalten, nur mit Vögelchen-Applikation (ich bin grad im Vögelchen-Fieber, irgendwie landet der momentan überall drauf,hier liegen noch einige fertige Teilchen mit Vögelchen...) Kirschwebband und ein wenig Spitze.

Schnitt: Amelie von FM, Gr.86/92 leider noch der einzige Schnitt von FM (außer Zwergenverpackung und Antonia) der perfekt passt.




Letztes Jahr habe ich mir ein Shirt verlängert, aber irgendwie saß es trotzdem nicht so wie ich wollte, jetzt habe ich daraus ein Kleidchen für Greta genäht.

Wann sie die ganzen Sachen alle tragen soll weiß ich auch nicht.... *g*

Schnitt: Antonia von FM, Gr.86/92 zum Kleidchen velängert



Seid lieb gegrüßt
Theresa

Dienstag, 12. April 2011

Flora Fox


Stöffchen und Velours, verarbeitet in einem Kissen.
Momentan stecke ich mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, auch hier wird viel genäht und gewerkelt, in dem ist auch noch meine Stickmaschine kaputt gegangen... gerade jetzt wo ich sie so brauche...!

Liebe Grüße an euch
helena

Samstag, 9. April 2011

Eine Nackenrolle


aus dem schönen Farbenmixstöffchen "Flower of hearts", kombiniert mit Aqua-Tildastoff, Webband und meiner letzten Goldmatroschka:)!

Liebe Grüße

Helena

Montag, 4. April 2011

Frühlingsluft

haben wir am Wochenende genossen!
Greta hat ein Wende-Hängerchen bekommen (Schnitt: Christina/MamuDesign).
Genäht aus einem alten Herrenhemd und Blümchenbaumwolle.
Verziert mit Pilzvelour und KamSnaps zum Schließen.
So schlicht mag ich es an Greta grad am Liebsten.




Liebe Grüße
Theresa

P.S.In den Shop ist letzte Woche auch ein Hängerchen gewandert...